Bronze auf RLP-MM erturnt

2015-RLPMM-GTmBildMit Bronzemedaillen sind die Turner des Turngaus Sickingen von den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Gerätturnen heimgekehrt. Der TV Ramstein stellte wieder gemeinsam mit dem TV Morlautern eine Mannschaft, die in Gau-Odernheim startete. Jan Simanowski, Leon Scherne und Abbass Allam vom TV Ramstein konnten gemeinsam mit Frederik Eichhorn, Lukas Eichhorn und Luca Frank ihre Bestleistungen abrufen. Wegen kleiner Ungenauigkeiten verfehlten sie jedoch den zweiten Platz und nahmen deshalb Bronze mit nach Hause. Neben dem Nachwuchs starteten auch die aktiven Turner des TV 03. Doch mussten sie in diesem Jahr geschwächt an den Start gehen. Durch das Fehlen von Jonas Ohnesorg und Michael Junker mussten die Turner um Tim Jung, Sebastian Müller, Nick Jung, Nick Leßmeister, Julius Braun und Daniel Eichhorn (TV Morlautern) in der Besetzung der Geräte etwas umstrukturieren. Die Konkurrenz im jahrgangsoffenen Bereich wird jedes Jahr stärker, so auch die Jungs des Ramsteiner Turnvereins. Mit einigen neuen Teilen, die sie im Trainingslager in den Herbstferien neu gelernt haben, konnten sie überzeugen und belegten den fünften Rang.

Quelle
Ausgabe Die Rheinpfalz – Pfälzische Volkszeitung – Nr. 262
Datum Mittwoch, den 11. November 2015