Kategorien
Allgemeine Beiträge

Meisterehrung für 2019

Die Meisterehrung des Turngaus Sickingen fand am Samstag, dem 1.Februar 2020 um 15 Uhr im Valentinshaus
(Pfarrheim in Kübelberg) statt.
Hier eine kleine Bildnachlese:

Kategorien
Allgemeine Beiträge

2020-Turngau-Winterwanderung des SV Katzweiler

Vor einigen Jahrzehnten waren die Winterwanderungen des Turngaus Sickingen noch echte Events mit Winterverbrennung oder sogar brennenden Heukugeln, die ins Tal rollten. Nicht selten kamen 300 Wanderer aus den Landkreisen Kaiserslautern, Kusel und Rockenhausen zusammen. Jetzt hält der SV Katzweiler als letzter Verein an dieser Tradition fest, außer dem Turngaupräsidenten und einem Ehepaar aus Wartenberg waren die Wanderer ausschließlich vom SV Katzweiler. Karl Reis als Wanderführer und Jürgen Loepp als Schließender mit hochprozentigem Proviant führten die Gruppe von 35 Personen nach Mehlbach und wieder zurück, wo die Wanderer schon mit Kuchen und deftigen Speisen erwartet wurden. Da H. S. am Montag Opa geworden war, schmiss er eine Lokalrunde. Auf dem Bild ganz rechts J. W., der seinen Geburtstag mit den Wanderern feierte. Allen rührigen Helfern in der Vereinsgaststätte und den Wanderführern ein herzlicher Dank für diese schöne Wanderung und die familiäre Bewirtung.

Kategorien
Archiv

Meisterbrief

Bei der Vorbereitung der Meisterehrung am 1.Februar oblag es mir, die Gaumeisterin von 2019 in das „Meisterbuch“ einzufügen. Dabei entdeckte ich tolle Schätze von Urkunden, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte.

Hier können Sie einen Blick in den Meisterbrief, ein Dokument über die letzten 50 Jahre im Turngau, werfen.

Leider übersteigt er das Limit von 64 MB zum Hochladen, so dass ich das Buch
in 2 Hälften geteilt habe.

Auf Anfrage sende ich einen Link zum Herunterladen des
Gesamtdokuments (82 Megabyte).

Meisterbrief-Teil1

Meisterbrief-Teil2

Trygve Haag

 

Kategorien
Allgemeine Beiträge

Manfred Kiefaber gestorben

Der Turngau Sickingen trauert um seinen ehemaligen
Sportwart „Fredy“ Kiefaber.

 

Kategorien
Archiv

Gaumeisterschaften und Gaubestenkämpfe 2019

Am Freitagabend (24.Mai) wurden die Gaumeister in den Wettkämpfen der Code de Pointage, LK1 und LK2 ermittelt. Auch der Wanderpokal, das goldene Pferd,  wurde von dem Jahresbesten  Achim Wätzold  erturnt.

Am Samstagmorgen fanden dann die Meisterschaften von AK 7-10 und der Wahl-Pflicht- 6 -Kampf  P- Stufe statt. Zur selben Zeit wurden auch die Gaubestenkämpfe ausgetragen.

Danke an den TV Morlautern für die Ausrichtung der Veranstaltung.  Ein besonderer Dank gilt dem Team um Andreas Eichhorn, der selbst schon mehrmals das goldene Pferd erturnt hat.

Kategorien
Archiv

2019-Turngau richtete Pfalzmeisterschaften aus

Der TV 1861 Otterberg war Ausrichter der Pfalzmeisterschaften und Bestenkämpfe im Gerätturnen weiblich am 18./19.Mai 2019.
Weitere Bilder unter https://www.tv-otterberg.de/aktuelles/veranstaltungen/pfalzmeisterschaften/

Kategorien
Archiv

Meisterehrung des TGS für 2018

Meisterehrung des Turngaus

Am 16.2.19 ehrte der Turngau alle seine Meister, unterstützt durch Landrat Otto Rubly und Verbandsbürgermeister Christoph Lothschütz. Unserer Stützpunkttrainerin Kerstin Brand wurde für ihre jahrzehntelange Arbeit als Trainerin und Kampfrichterin auf internationaler Ebene die Ehrenmitgliedschaft des Turngaus übertragen. Hier die Ehrungsliste.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kategorien
Allgemeine Beiträge

2019-Winterwanderung beim SV Katzweiler

Wieder hat der SV Katzweiler für den Turngau Sickingen eine Winterwanderung organisiert. Wie in den zurückliegenden Jahren gab es wieder eine schöne Wandertour mit Zwischenstopps und einer anschließend hervorragenden Bewirtung im der Gastwirtschaft. Vielen Dank an die zahlreichen Helfer, insbesondere Jürgen Loepp als Wanderführer.

Zwischenstopp zur Stärkung

Gleich geht’s los!

Kategorien
Allgemeine Beiträge

2018-Neuer Pluspunkt vergeben im TGS

Trygve Haag, Präsident des Turngaus Sickingen verlieh am 04.12.2018, im QualiLife Fitnessclub in Weilerbach Frau Tanja Huck, Trainerin des SV-Rodenbach e.V. das Zertifikat  Sport pro Gesundheit für Vereine.  Die Verleihung erfolgte im Namen des Pfälzer Turnerbundes. Mit dabei waren auch Barbara Müller (ganz links) , die Inhaberin von QualiLife und  Roswitha Fischer.

Frau Tanja Huck erhielt aufgrund Ihrer speziellen Weiterbildung einer gleich- und höherwertigen staatlich anerkannten Durchführung des präventiven Gesundheitssportprogramms im Turn- und Sportverein die Berechtigung, Teilnehmer auch über die Krankenkassen abrechnen lassen zu dürfen.

Hierbei handelt es sich um das Konzept „Cardio-Aktiv“ welches die Freude an der Bewegung, wachsender Fitness und Wahrnehmung des eigenen Körpers weckt. Es soll helfen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu vermeiden.

 

Kategorien
Archiv

2018-Modul 1/ Zweites Wochenende

Am 17.-18.11.18 kamen 35 TeilnehmerInnen aus 13 verschiedenen Vereinen in die Karlstalhalle nach Trippstadt für das zweite Modul 1 Wochenendezusammen.

Der Samstagmorgen begann mit der Theorieprüfung.  Danach zeigte unsere Referentin Silke Bonow den TeilnehmerInnen die Grundlagen im Bereich Fitness und Gesundheit.

Die Grundlagen von Funktionsgymnastik und Gymnastik mit Handgeräten zeigte Thomas Gräf. Am Abend ging es dann direkt mit den praktischen Prüfungen weiter. Am Sonntag wurden die restlichen Prüfungen abgenommen. 33 Teilnehmer konnten erfolgreich den Grundlehrgang abschließen und können jetzt in den sportartübergreifenden und fachspezifischen Teil starten. Wir wünschen den angehenden TrainerInnen viel Erfolg und freuen uns, dass so viele junge Trainer sich ehrenamtlich engagieren. Vielen Dank auch an die Metzgerei Weber aus Niedermohr für die köstliche Verpflegung.